Jacke des Opfers ist wieder aufgetaucht

BAAR ⋅ Nach dem Raubüberfall auf einen Autohändler am 22. Dezember in Baar suchte Die Polizei nach der Jacke des Opfers. Inzwischen ist das Kleidungsstück wieder aufgetaucht.

Nach dem Raubüberfall auf einen Autohändler fehlte von der Jacke des Opfers jede Spur. Wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Dienstag mitteilten, konnte die Jacke in der Zwischenzeit dank eines Hinweises aus der Bevölkeung aufgefunden werden. Ob das Auffinden der Jacke zur Aufklärung des Raubüberfalls beitragen kann, darüber machen die Strafverfolgungsbehörden in der Mitteilung keine Angaben.

pd/zim


Login


 

Anzeige: