News

Einblicke in das Armee-Trainingsdorf "Nalé"

Das fiktive Armee-Dorf "Nalé" im Kanton Jura ist einer der modernsten Truppenübungsplätze. Hier trainieren Infanterie- und Panzertruppen realitätsnahe Kampfeinsätze. Die Rüstungsfirma Ruag entwickelte hierfür ein ausgeklügeltes Simulationssystem. ...

Unglückszug von Luzern ist weg

Nach über einem Monat erinnert heute nichts mehr an die Zugentgleisung vom 22. März 2017. Der Bahnbetrieb lag danach mehr als vier Tage lahm. Bislang konnte die Unfallursache noch nicht eindeutig geklärt werden - bis auf ein Detail, das für viel Spekulation gesorgt hatte.  ...

Kein Gegenvorschlag: RASA-Initiant Geiser zum Bundesratsentscheid

Der Bundesrat hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass er nun doch auf einen Gegenvorschlag zur RASA-Initiative verzichtet. Professor Thomas Geiser, Initiant der Volksinitiative, findet diese Reaktion zwar merkwürdig, aber nicht überraschend. Die Initianten diskutieren derzeit ihre "strategische Ausrichtung". ...

SVP-Präsident Rösti zufrieden mit RASA-Entscheid des Bundesrates

SVP-Präsident Albert Rösti begrüsst den Entscheid des Bundesrates, auf einen Gegenvorschlag zur RASA-Initiative zu verzichten. Der Berner Nationalrat zeigt sich zuversichtlich, dass das Stimmvolk die RASA-Initiative ablehnen wird. Eine mögliche Initiative zur Kündigung der Personenfreizügigkeit will die SVP an einer Delegiertenversammlung im Juni diskutieren. ...

Bundesrat verzichtet auf Rasa-Gegenvorschlag

Der Bundesrat verzichtet auf einen Gegenentwurf zur RASA-Initiative, welche die Masseineinwanderungsinitiative rückgängig machen will. Noch im Dezember hatte er zwei Gegenvorschläge präsentiert, die aber bei Parteien, Verbänden und Kantonen auf Ablehnung stiessen. Die RASA-Initiative sei aber wichtig gewesen für den politischen Prozess, sagte Bundesrätin Simonetta Sommaruga. ...

Genfer Buchmesse: Québec zu Gast

Bei der 31. Ausgabe des "Salon du livre et de la presse" dreht sich alles um die Literatur aus Québec. Wie jedes Jahr, gibt es jedoch auch Stände zur afrikanischen, arabischen oder chinesischen Literatur und nicht zu vergessen: eine grosse Abteilung für Kinder-und Jugendliteratur. Für Isabelle Falconnier, Präsidentin der Genfer Buchmesse, ist es wichtig, dass junge Menschen Autoren entdecken, die ihnen gefallen. Die Buchmesse dauert bis 30. April. ...

CS-Chef Thiam reagiert auf Aktionärs-Kritik an hohen Boni

CS-Chef Tidjane Thiam zeigt kurz vor der Generalversammlung der Credit Suisse ein gewisses Unverständnis über die laufende Bonus-Debatte auf Investorenseite. "Wir haben im ersten Quartal 2017 gezeigt, dass wir einen guten Job machen. Und darauf fokussieren sich mein Team und ich", sagte der Konzernchef am Mittwoch gegenüber AWP Video. ...

Roi Lounge im KKL

Sie trafen sich in der «ROI Lounge»: Erfolgreiche Hoteliers sowie Gäste der «Luzerner Zeitung» und der Agentur Akomag Corporate Communications. Bei einem neuen Netzwerkanlass der besonderen Art.  ...

Nidwaldner bei Bachelorette

Wer am Montag die dritte Staffel der Bachelorette im Fernsehen geschaut hat, der weiss, dass es wieder ein paar Exoten unter den Kandidaten gibt. Von den 21 Männern, die um das Herz der begehrten Junggesellin kämpfen, kommen drei aus der Zentralschweiz. Einer von ihnen ist Silvan Barmettler aus dem Kanton Nidwalden.  ...

Problem Fanmarsch in Luzern

Ausgerechnet im Pendlerverkehr sollen am Freitagabend hunderte Fans vom FC Basel nach Luzern reisen. Dies geschieht aber nicht wie sonst mit einem Extrazug, sondern mit den normalen Regionalbahnen.  ...

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)